Eltern-kind und Familien-klettern

Dieser Kurs richtet sich an Eltern und Kinder bzw. an Familien im weiteren Verwandschaftsgrad, die gemeinsam in das Klettern reinschnuppern wollen.

Inhalte:

  •  

  • Klettern, klettern, klettern

  • Spielend als Familie das Klettern erleben

  • Betreuung durch einen unserer Trainer

Umfang:

 

Dauer: 2 Stunden 

Termine :

Termine nach Vereinbarung – telefonisch oder per E-Mail.

Anforderungen:

Eltern-Kind-Klettern gilt für Eltern mit maximal vier eigenen Kindern.

Familien-Klettern gilt für insgesamt 2-6 Personen.

Mitzubringen:

Sportliche Kleidung 

Ort:

Sonnenallee 2

85551 Heimstetten

Kontakt bei Fragen:

089/92794796

contact@high-east.de

Kursgebühren:

Eltern-Kind-Klettern: 110 € inkl. Eintritt und Leihmaterial

Familienklettern: 130 € inkl. Eintritt und Leihmaterial

Weitere Infos zu unseren Familienkursen im High-east:

Im High-east zusammen mit Ihren Kindern klettern

Bei unserem Eltern-Kind-Klettern oder unserem Familien-Klettern können Sie gemeinsam mit Ihren Kindern klettern. Kommen Sie alle zu uns in die High-east Kletter- und Boulderhalle. Hier dürfen sich Eltern mit Ihren Kindern einmal am Klettern versuchen. Und das unter der ständigen Aufsicht und Betreuung unserer Trainer. So brauchen Sie keinerlei Vorkenntnisse mitzubringen. Konzentrieren Sie sich ganz auf die gemeinsame Zeit beim Klettern mit Ihren Kindern. Und schnuppern Sie einmal an der Sportart des Kletterns. Gönnen Sie sich und Ihrer Familie in unserem High-east ein sportliches Familienerlebnis. Wir werden alle Eltern und Kinder mit offenen Armen empfangen.

 

Unser Eltern-Kind-Klettern und unser Familien-Klettern

Klettern Sie mit Ihren Kindern in unserer bestens dafür geeigneten Kletterhalle. Das können Sie zwar auch auf eigene Faust tun. Wir empfehlen Ihnen aber besonders unser Eltern-Kind-Klettern und unser Familien-Klettern. Entscheiden Sie sich für einen dieser speziell für Eltern mit Kindern entworfenen Kletterkurse. Vor allem wenn Sie noch keine oder nur wenig Erfahrung mit dem Klettern haben. Es ergeben sich viele Vorteil für Sie und Ihre Kinder. Unsere Trainer erleichtern Ihnen den Einstieg in das Sportklettern und sorgen für die nötige Sicherheit. Die Kinder lernen etwas, bewegen sich viel und verbringen eine tolle Zeit mit Ihren Eltern. Und wer weiß. Vielleicht entdecken die Kleinen ja das Klettern als neues Hobby für sich.

 

Schnuppern Sie mit Ihren Kindern am Klettern

Möchten Sie einmal mit Ihrer Familie das Klettern ausprobieren? Dann ist das Familien-Klettern beziehungsweise das Eltern-Kind-Klettern der High-east Kletter- und Boulderhalle genau das richtige für Sie. Bei unserem Familien-Klettern führen wir Sie und Ihre Verwandtschaft an das Klettern heran. Und das Eltern-Kind-Klettern ist – wie der Name schon sagt – für Eltern mit Ihren Kindern vorgesehen. In diesen beiden Kletterkursen geben wir Ihnen die Möglichkeit, richtiges Sportklettern gemeinsam mit Ihrer Familie einmal selbst auszuüben. Durch die persönliche Betreuung unsere erfahrenen Trainer kann dabei gar nichts schief gehen. In unseren Schnupperkursen für Eltern mit Ihren Kindern machen Sie sich schnell mit der neuen Ausrüstung vertraut. Und schon kann es losgehen.

Im Fokus unseres Eltern-Kind-Kletterns und unseres Familien-Kletterns steht das Toprope-Klettern – die grundlegendste Technik des Sportkletterns. Diese haben Sie und Ihre Kinder im Handumdrehen erlernt. Dabei wird der Kletterer immer über ein Sicherungsseil von seinem Partner gesichert. Diese Aufgabe übernimmt bei diesem Schnupperkurs der Trainer. Und dann sind Sie bereit. Legen Sie den Klettergurt an und erklimmen Sie zusammen mit Ihren Kindern die bis zu 18 Meter hohen Kletterwände des High-easts.

 

Unterstützen Sie Ihre Kinder beim Klettern

Ist Ihnen unwohl bei dem Gedanken, Ihre Kinder einfach in eine Kletterhalle zu schicken. Das können wir sehr gut verstehen. Schließlich ist jedes Kind anders. Also kommen Sie doch einfach mit in unsere High-east Kletter- und Boulderhalle. So haben Sie immer selbst ein Auge auf Ihre Lieben. Und bei unserem Eltern-Kind-Klettern oder unserem Familien-Klettern schauen Sie nicht nur tatenlos von außen zu. Hier sind Sie mit dabei und klettern mit Ihrem Kind. Sorgen Sie mit Ihrer Anwesenheit für ein gelassenes Gemüt bei Ihren Kindern. Erleichtern Sie so den Kindern das Erlernen der Klettertechniken. Und bekommen Sie selbst – ganz nebenbei bemerkt – einen besseren Eindruck vom Sportklettern. Eventuell ist es ja nicht nur etwas für Ihre Kinder. Für uns vom High-east gibt es nichts besseres, als neue Menschen zum Sportklettern zu bringen. Egal ob groß oder klein, jung oder alt. Jeder ist ein gern gesehener Gast in unserer Kletterhalle.

 

Gemeinsames Klettern verbindet

Beim Klettern mit Ihren Kindern genießen Sie nicht nur die Freuden des Sportkletterns. Natürlich verbringen Sie auch unbezahlbare Zeit mit Ihren lieben Kleinen. Sie werden aber ebenfalls die Erfahrung machen, dass das Klettern mit Ihren Kindern Sie auf besondere Weise näher zusammenbringt. Sicher haben viele Unternehmungen mit Ihren Kindern einen ähnlichen Effekt. Doch das Klettern mit Ihren Kindern schafft zusätzliche Verbundenheit zwischen Eltern und Kindern. Das liegt einerseits daran, dass sich Eltern mit Ihren Kindern der gleichen Herausforderung stellen. Die Kinder fühlen sich ebenbürtig. Tatsächlich werden Eltern regelmäßig von Ihren kleinen Klettermaxen abgehängt. Das fördert das Selbstbewusstsein der Kinder und bereichert die Beziehung zwischen Kindern und Eltern.

 

Der richtige Kletterkurs für Eltern mit Ihren Kindern

Die Inhalte unseres Eltern-Kind-Kletterns und unseres Familien-Kletterns vermitteln wir in zwei Stunden. Wir verzichten in der Regel auf große Reden oder theoretische Einführungen vorab.  Das heißt, es erwartet Sie ausreichend Kletterzeit für die ganze Familie. An unserem Eltern-Kind-Klettern können Eltern mit bis zu vier eigenen Kindern teilnehmen. Ihnen wird dann genau ein Trainer zugeteilt. Diese sind bestens im Umgang mit Kindern geschult und äußerst begabte Lehrer. Doch mehr als sechs Menschen kann ein Trainer leider nicht gleichzeitig betreuen. Falls Sie allerdings eine größere Familie sind, gibt es natürlich trotzdem Möglichkeiten, gemeinsam mit Ihren Kindern zu klettern.

Bei uns in der High-east Kletter- und Boulderhalle finden wir für jede nur erdenkliche Gruppe den richtigen Kletterkurs. Beispielsweise in unseren Gruppenevents oder unserem Privattraining veranstalten wir maßgeschneiderte Kletterkurse. Gerne können Sie auch Ihr persönliches Eltern-Kind-Klettern bei uns organisieren. Ihnen sind hier keine Grenzen gesetzt. Möchten Sie lieber noch einen weiteren Trainer hinzubuchen? Kein Problem. Oder haben Sie bereits ein bisschen Erfahrung mit dem Klettern und möchten das Programm etwas ausweiten? Alles ist möglich in unseren High-east Kletterkursen. Machen Sie zum Beispiel aus Ihrem Eltern-Kind-Schnupperkurs einen Eltern-Kind-Lehrkurs. Oder erweitern Sie Ihr Klettern mit Ihrem Kind um das so beliebte Bouldern. In unserer Kletter- und Boulderhalle gibt es dafür reichlich Gelegenheiten. Unter den Boulderflächen befindet sich sogar ein extra für Kinder angelegter Boulderbereich. Wie geschaffen für Ihr gemeinsames Klettern mit Ihrem Kind. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder über unser Kontaktformular. Berichten Sie uns von Ihren Vorstellungen und wir zeigen Ihnen Ihre Optionen auf. So finden wir auf jeden Fall den richtigen Kletterkurs für Sie. 

Kontaktformular

7 + 1 =

Partner

Das High-east auf Social Media?

 

Du willst immer auf dem neuesten Stand sein und keine Events mehr verpassen?
Folge uns auf unseren Kanälen, sieh dir unsere Videos auf youtube an oder folge uns auf Instagram und Facebook.
Hier halten wir euch stets auf dem Laufenden.